Lebensversicherung verkaufen
Zinsen für Kredite

Zinsen für Kredite

Lebensversicherung verkaufen

Viele Anbieter locken mit attraktiven Kreditformen und Zinsen

Zahlreiche Banken und Kreditinstitute bieten dem Nachfrager heute ein sehr umfangreiches Portfolio an Krediten an. Die meisten Kredite die heute auf dem Markt erhältlich sind zeichnen sich durch niedrige Zinsen und attraktive Konditionen aus, da die Banken in einem direkten Wettbewerb zu einander stehen. Der Wettbewerb sorgt für günstige Zinsen, sowie auch für einen hohen Servicegrad bei den einzelnen Anbietern. Viele der Kredite werden heute in Form von einem Ratendarlehen angeboten. Als Ratendarlehen bezeichnet man die Kredite, bei denen die Tilgung in Form von Raten erfolgt. Die Raten sind in der Regel immer gleichhoch, können jedoch vor Beginn der Tilgung zumeist individuell an die Bedürfnisse des Kreditnehmers angepasst werden.

Bei Krediten werden neben der Ratentilgung häufig auch Schlussratentilgungen und andere Sondertilgungsformen angeboten, wie zum Beispiel das Annuitätendarlehen. Die Kosten für ein Ratendarlehen sind in den meisten Fällen jedoch am geringfügigsten, da die Zinsen von der Restschuld berechnet werden. Neben der Unterscheidung in Bezug auf die Tilgungsweise sollte man bei Krediten auch in Bezug auf die Laufzeit einige Unterscheidungen treffen.

Man unterscheidet heute generell zwischen kurzfristigen-, mittelfristigen-, und langfristigen Darlehen. Unter einem kurzfristigen Darlehen versteht man Kredite, welche innerhalb von einer Laufzeit von sechs Monaten getilgt werden müssen. Mittelfristige Darlehen sind mit einer Laufzeit von sechs Monate bis drei Jahre versehen, langfristige Darlehen stehen in Verbindung mit einer Laufzeit von über drei Jahre.

Wesentliche Unterschiede bestehen bei den einzelnen Kreditangeboten häufig beim Zins. Die Zinsen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Aus diesem Grund lohnt sich immer ein Vergleich der Zinsen, da die Zinsen die Kosten des Kredits zu einem sehr großen Teil beeinflussen. Wichtig ist es zwischen Nominalzins und Effektivzins zu unterscheiden. Fast alle Banken werben heute mit dem sehr günstigen Nominalzins, die sonstigen Kreditkosten, welche durch die Bereitstellung des Kredits oder Verwaltung etc. bestehen, werden jedoch nicht in dem Nominalzins berücksichtigt. Der Effektivzins ist der entscheidende Zinssatz, welcher eine wichtige Bedeutung für die Kosten des Kredits hat.

Ein Vergleich lohnt sich

Ein Vergleich von Krediten kann man heute als Nachfrager im Internet durchführen. Viele Finanzportale ermöglichen den Vergleich von Krediten. Dazu wird in der Regel ein Kreditrechner bereitgestellt. Der Kreditrechner liefert zuverlässige und genaue Ergebnisse und kann wesentlich dazu beitragen die Kosten für den Kredit zu senken. Vielmals muss man in die Suchmaske des Kreditrechners nur die gewünschte Kreditsumme, Laufzeit und Einkommen hinterlegen. Die Daten reichen prinzipiell für die Ermittlung eines zuverlässigen Ergebnisses aus.

Lebensversicherung verkaufen
Tags: