Kredit beantragen
Rürup Rente: Was ist das?

Rürup Rente

Lebensversicherung verkaufen

Rürup Rente – Basisrente

Die Rürup Rente oder auch Basisrente genannt, ermöglicht es Versicherten hohe Sparbeiträge steuerlich geltend zu machen. Die Rürup-Rente eignet sich daher besonders um Steuerlasten zu vermindern und sich eine rentable monatliche Rente aufzubauen. Die Basisrente eignet sich vor allem für Gutverdiener sowie Selbständige, wenn sich diese mittels einer staatlich geförderten Altersvorsorge selbst absichern wollen.

Die Rürup-Rente bildet daher eine Alternative zu klassischen Rentenversicherung oder Lebensversicherung. Diese Form der Rentenversicherung wurde 2005 nach dem Ökonom Bert Rürup benannt. Die Rürup-Rente ist eine staatlich geförderte Form der Altersvorsorge welche im Gegensatz zur klassischen gesetzlichen Rentenversicherung nicht durch eine Umlage finanziert wird. Die Rürup-Rente ist immer kapitalgedeckt und garantiert so eine lebenslange Rentenzahlung an den Versicherungsnehmer.

Warum Rürup Rente?

Wie auch bei der Riester-Rente ist der Hauptvorteil der Rürup-Rente die staatliche Förderung. Die Basisrente bietet darüber hinaus die klassischen Vorteile eine Rentenversicherung. Der Versicherungsnehmer zahlt keine Abgeltungssteuer, bei fondsgebundenen Policen keine Ausgabeaufschläge oder Transaktionskosten.

Da zeigt sich auch dass die Rürup-Rente vor allem für Selbständige als Altersvorsorge attraktiv ist. Je mehr Einkommen der Versicherungsnehmer hat desto höher sind die Steuervorteile der Basisrente.  Eine Basisrente für Selbständige oder Unternehmer rentiert sich daher ab ein Einkommen von 50 000 Euro aufwärts. Prinzipiell kann aber jeder eine Basisrente abschließen der Personenkreis für die Rürup-Rente ist also offen.

Wann lohnt sich die Rürup-Rente nicht?

Die Basisrente eignet sich nicht bei einem geringen Steuersatz von unter 30%. Hier sieht man, dass die klaren Vorteile der Basisrente in der Reduzierung der Steuerlast liegen. Angestellte mit einem niedrigen Grundeinkommen sollten lieber auf klassische Formen der Altersvorsorge setzen, zur Ergänzung der gesetzlichen Rentenversicherung.

Welche Nachteile hat die Basisrente?

Die Basisrente hat in den letzten Jahren viel Kritik vor allem von Verbraucherzentralen einstecken müssen. Die hohen Vertriebs- und Verwaltungskosten der Basisrente, so merkt die Verbraucherzentrale an, fresse die Rendite der Rürup-Rente auf. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Rürup-Rente relativ unflexibel ist.

Das eingezahlte Kapital in dieser Rentenform kann nicht mehr entnommen werden. Eine Auszahlung ist für den Versicherungsnehmer ab dem 62. Lebensjahr möglich. Der Versicherungsnehmer kann sich jedoch immer nur Teilbeträge auszahlen lassen. Eine Auszahlung des kompletten Kapitals ist bei der Rürup-Rente nicht möglich.

Besteuerung der Rürup Rente in der Rentenphase

Bei der Rürup-Rente verhält es sich so wie bei der Riester-Rente. Die steuerlichen Vorteile in der Ansparphase werden nach hinten verlagert und in der Bezugsphase besteuert. Wie hoch die Besteuerung der auszuzahlenden Beträge aus der Basisrente sind hängt von dem Jahr des Renteneintritts ab.

Steuervorteile der Rürup-Rente

Die Rürup Rente hat umfangreiche Steuervorteile. Je höher die eigene Steuerlast ist, umso profitabler ist die Rückerstattung von Seiten des Finanzamtes. Die Steuervorteile der Basisrente ändern sich jedes Jahr und werden um die Einzahlungen in der gesetzlichen Rentenversicherung gemindert.

Zum anderen ändert sich immer der Anteil der Steuerminderungen welche berücksichtigt werden.  Folglich kann man nicht den kompletten eingezahlten Betrag der Rürup Rente steuerlich geltend machen.

Seit dem Jahr 2015 ist die Höhe an der knappschaftlichen Rentenversicherung gekoppelt dieser Höchstbetrag bemisst sich an den jeweiligen Beitragssätzen und den entsprechenden Beitragsbemessungsgrenzen.

Rürup Rente kündigen

Eine Kündigung der Basisrente ist nicht vorgesehen. Der Versicherungsnehmer hat einen Steuervorteil erlangt um im Rentenbezug Steuern zu sparen. Von daher ist es den Anbietern der Basisrente nicht gestattet vorab Kapital auszuzahlen. Eine Basisrente ist folglich eine Entscheidung fürs Leben.

Lebensversicherung verkaufen